Maxim Bederov - Anlagetrend - Internet der Dinge & Industrie 4.0

Anlagetrend – Internet der Dinge & Industrie 4.0

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Mit dem schätzungsweise 2020 kommenden Ausbau von 5G in Deutschland wird sich das Internet der Dinge immer mehr etablieren. Dies führt voraussichtlich zu vielen technischen Entwicklungen, wie dem selbstfahrenden Auto. Vor allem die Industrie wird sich im großen Ausmaß verändern müssen, um auf die neuen Entwicklungen zu reagieren. Industrie 4.0…

Maxim Bederov - 4 Wege, die Ihnen helfen, Ihre finanzielle Kompetenz zu verbessern

4 Wege, die Ihnen helfen, Ihre finanzielle Kompetenz zu verbessern

Die finanzielle Kompetenz aufzubauen ist eine der wichtigsten Fähigkeiten im Leben, wird jedoch von vielen Menschen vernachlässigt. Es ist nie zu spät,sein Wissen über Finanzfragen zu verbessern und sich die Kompetenz anzueignen, die benötigt wird um sein Geld langfristig und nachhaltig zu managen und Vermögen aufzubauen.   4 wichtige Tipps, um Ihre finanzielle Kompetenzen zu…

Maxim Bederov - Börsengeschichte - Apple knackt Billiongrenze an der Börse

Börsengeschichte – Apple knackt Billiongrenze an der Börse

Als erstes Unternehmen weltweit hat der US-Technologiekonzern Apple es geschafft, mit mehr als einer Billion Dollar an der Börse notiert zu sein. Dies war durchaus ein historischer Zeitpunkt. Vorallem wenn man darüber denkt, wie rasant sich dieTechnologie-Unternehmen in den letzten Jahren entwickelt haben. Vor noch nicht mal 30 Jahren hätte man es sich wohl kaum…

Maxim Bederov - Anlagetrend - Lithium und Kobalt

Anlagetrend – Lithium und Kobalt

Ein Anlagetrend 2019 laut börse-am-sonntag sind die Rohstoffe wie Lithium und Kobalt. Diese beiden Rohstoffe sind für nachhaltige Renditen interessant, da sie vor allem in der Herstellung von E-Auto-Batterien verwendet werden. Ebenfalls befindet sich gerade der E-Automobilmarkt noch immer in einem jungen Entwicklungsstadium. Bedarf von Lithium verdoppelt sich laut Experten Experten sprechen sogar von einer…

Maxim Bederov - Regulierung der Blockchain-Technologie - Was sagt die BaFin?

Regulierung der Blockchain-Technologie – Was sagt die BaFin?

Gerade bei der Förderung von dezentralen Strukturen ist Blockchain in aller Munde. Doch die Integration in vorhandene Rechtssysteme, vor allem im Finanzbereich, sehen viele noch als Herausforderung. Wenn wir an die Regulierung im Finanzbereich denken, dann fällt uns sofort die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ein. Die wertvollste Aufgabe dieses Instituts ist es, die Integrität und…

Maxim Bederov - Börsengeschichte - Die größten Börsencrashs

Börsengeschichte – Die größten Börsencrashs

In der Geschichte der Börse und des Finanzmarkts gab es nicht immer rosige Zeiten. Damit Sie nicht nur die positiven Seiten der Finanzbranche kennenlernen, sondern ganzheitlich informiert werden, geht es im zweiten Teil des Formats Börsengeschichte um die größten Börsencrashs in der Geschichte. Das sind die 5 bekanntesten Börsencrashs:  Der Tulpencrash (1637) Im Jahr 1593 wurden…

Maxim Bederov - EU will grüne Investments fördern

EU will grüne Investments fördern

Laut einem Artikel der FAZ will die EU-Kommission künftig Anlagen, die ökologisch verträglicher sind, mehr Förderung entgegenkommen lassen. Auf diese Weise sollten momentane Probleme, wie dem Klimawandel entgegenzuwirken. So zu sagen: Gute Gewinne mit gutem Gewissen! Immer größeres Augenmerk auf eine grüne Lebensweise Nachhaltige und ökologische Lebensweise wird immer populärer, ob beim Stromvergleich, technologischen Entwicklungen,…

Maxim Bederov - Mehr Vertrauen in Kryptowährungen durch Regulierung

Mehr Vertrauen in Kryptowährungen durch Regulierung

Das heutige Finanzsystem und die morderne Geldwirtschaft schenkt das Vertrauen in Geld. Wie kam es überhaupt dazu, dass Geld eine so große Macht bekommen hat? Aufgrund dieses Vertrauens kann eine Währung langfristig bestand halten. Schon öfteren ist in der Vergangenheit das Vertrauen in Gelder verloren gegangen. Beispiele hierfür sind die verschiedenen Finanzkrisen, wie die Dot.com Blase…