MAXIM BEDEROV

Maxim Bederov ist ein erfolgreicher Finanzunternehmer, IT-Experte und Investor aus Europa. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Finanzdienstleistung und langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Digitalisierung, IT und Blockchain-Technologie initiierte er im Jahr 2018 einen der ersten Publikumsfonds mit digitalen Assets. Maxim setzt sich aktiv für die finanzielle Legalisierung und Regulierung von Kryptowährungen ein und arbeitet zudem an der Schaffung neuer Maßstäbe um die Transparenz im Finanzbereich durch die Verbindung mit neuen technologischen Innovationen zu fördern.

MAXIM BEDEROV

Maxim Bederov ist ein erfolgreicher Finanzunternehmer, IT-Experte und Investor aus Europa. Mit über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Finanzdienstleistung und langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Digitalisierung, IT und Blockchain-Technologie gründete er im Jahr 2018 einen der ersten Publikumsfonds mit digitalen Assets. Maxim betreibt viel Lobbyarbeit für die finanzielle Legalisierung und Regulierung von Kryptowährungen. Zudem arbeitet er an der Schaffung einer digital Asset Exchange, einem völlig legalen und transparenten Projekt im Finanzbereich.

MAXIM BEDEROVS KARRIERE

Maxims erste Schritte in der Businesswelt waren anfangs aufgrund seiner Herkunft von erheblichen Hindernissen geprägt. So sorgte sein ausländisches Aussehen in Verbindung mit seinem damals starken Akzent und der nicht-vorhandenen Ausbildung im Finanzbereich dafür, dass er beim führenden Finanzdienstleister, MLP Finanzberatung SE, nach dem Assessment Center aufgrund der Klischeehaftigkeit seines Auftretens erstmal ablehnte wurde. Als Reaktion auf die Ablehnung gab Maxim nicht auf, verzichtete auf jegliches Gehalt und präsentierte sich selbstbewusst mit seinem ganzen Können. Er ging mit Fleiß und Zielstrebigkeit in Vorleistung und nach kurzer Zeit wurde er nicht nur einer der besten Berater, ihm wurde auch eine hervorragende Chance zuteil. Denn ihm wurde aufgrund seiner exzellenten Leistungen die Stelle des Managing Directors angeboten. Kurz vor dem Antritt dieser großartigen Chance erfolgte jedoch ein intensiver Schicksalsschlag. Maxim erlitt bei einem schweren Autounfall drei Knochenbrüchen und wieder stand er vor einer wichtigen Entscheidung: Seinen Krankenhausaufenthalt fortzuführen und sich der Aufstiegschance zu verwehren oder seine Ergebnisse auf höchstem Niveau beizubehalten um letztlich den Karriere-Sprung zu meistern. Ende 2001 hatte er dann durch seine enorme Willenskraft sein Ziel erreicht und war einer der jüngsten Geschäftsstellenleiter des Unternehmens MLP Finanzberatung SE. 

Trotz Schulden kämpft Maxim für seine Ziele weiter

Anstatt sich auf dieser Führungsposition auszuruhen, gab Maxim weiterhin mit voller Leidenschaft sein Bestes. Die Berliner Niederlassung, in der er im Jahr 2001 seine Führungstätigkeit aufnahm, hatte zu Beginn seines Einstiegs eine große Schuldenlast, was ihn in seiner Entscheidung nicht abgeschreckt hatte. Im Gegenteil: Er nahm die Herausforderung an, die Ergebnisse der Geschäftsstelle zu verbessern und sie auf ein finanziell neues Niveau zu heben.

Unterstützung erhält Maxim von seiner Familie und Kinder

Nur drei Jahre später trugen Maxims Veränderungen Früchte und seine Geschäftsstelle entwickelte sich zur Profitabelsten des Unternehmens. Zu dieser Zeit hatte er bereits eine Familie und ein Kind, die sich viele grundlegende Annehmlichkeiten und Wünsche verweigerten, um ihren Vater hier zu unterstützen.

Auszeichnung als bester Managing Director des Unternehmens

Von 2005 bis 2017 wurde Maxim achtmal als bester Managing Director des Unternehmens ausgezeichnet. Der systematische Erfolg riss nicht ab und so hatte er mit 40 Jahren alles, was er sich wünschen konnte. Dennoch trieb ihn seine innere Leidenschaft an, weiter zu wachsen und sich weiter zu entwickeln, sodass er heute ein Entrepreneur und Investor in einer Reihe von hochkarätigen Projekten ist. Aktuell betreut er ein zukunftsweisendes Projekt, dass neue Maßstäbe in der FINTECH-Branche setzt. 

ENTREPRENEUR

FINANZ-EXPERTE

IT-SPEZIALIST

FAMILIENVATER

MAXIM BEDEROVS PRINZIPIEN

Soziale Mission

Maxims soziale Mission ist es, das Leben der Gesellschaft zu verbessern, indem die Lebensqualität der Menschen in unserer Nähe verbessert wird. Wenn wir dafür sorgen, dass es den Menschen um uns herum gut geht, wird es auch uns gut gehen.

Charaktereigenschaften

Maxim hatte schon immer ein großes Streben nach Eigenentwicklung. Nur Geld zu verdienen, war und ist auch heute nie sein eigentlicher Antrieb gewesen. Für ihn gilt es, nützlich für andere zu sein und seine Spuren zu hinterlassen, um die Welt ein bisschen besser zu machen.

Treffen mit Dalai Lama

Das Treffen mit Dalai Lama ermöglichte es Maxim, sich selbst und andere Menschen besser zu verstehen. Er hat viel von Dalai Lama gelernt, deshalb lebt Maxim seitdem mit der Weisheit: “Wenn du etwas von einer Person willst, frag ihn einfach.”

Innovator

Als Innovator auf dem Gebiet des modernen Finanzmarktes will Maxim Bederov mehr Legalität, Seriosität und Fairness schaffen, indem er der breiten Bevölkerung eine vollwertige Brücke zwischen dem Finanz- und dem Kryptowährungsmarkt zur Verfügung stellen möchte.

Vorbilder

Maxims größtes Vorbild ist sein Vater. Zu seinen bekannten Vorbildern zählen unter anderem der Visionär und Gründer Elon Musk, der Innovator und Erfinder Steve Jobs, sowie der disziplinierte Marathonläufer, Young Cliff.

INSTAGRAM

YouTubeFacebookInstagramTwitterPinterestLinkedinXing
YouTubeFacebookInstagramTwitterPinterestLinkedinXing